Auszubildende zur Fachkosmetikerin …

Fußfachpflegerin und Wimpernstylistin, ausgebildete angehende Nageldesignerin

Gerne stelle ich mich Ihnen vor, damit Sie wissen, wem Sie die Behandlung Ihrer Haut anvertrauen:

Während meinem zweiwöchigen Schulpraktikum bei REVIDERM skinmedics taunus  habe ich erste praktische Erfahrungen als Kosmetikerin und Fußpflegerin gesammelt. Durch den medizinischen Schwerpunkt der Kosmetik bei REVIDERM skinmedics taunus habe ich die vielfältigen Möglichkeiten zur Hautbildveränderungen und –verbesserungen kennengelernt. Dies hat mich so sehr beeindruckt, dass für mich von da an fest stand: Ich möchte meine Ausbildung zur Kosmetikerin und Fußpflegerein mit medizinischem Schwerpunkt erlernen.

Der schnellste Weg als ausgebildete Fachkosmetikerin und Fußfachpflegerin zu arbeiten ist die Vollzeitschule. Seit August 2018 besuche ich daher die staatl. anerk. Berufsfachschule für Kosmetik in Wiesbaden. Um nicht nur fit in der Theorie sondern auch in der Praxis und in Betriebsabläufen zu sein, bin ich freiwillig schulbegleitend  im REVIDERM skinmedics taunus tätig, um dort meine Kenntnisse und Fertigkeiten zu vervollständigen. Regelmäßige Fortbildungen und Messen runden meine Ausbildung ab.

Durch die Berufsschule lerne ich auch andere Produktfirmen kennen, doch bin ich stolz darauf, mit REVIDERM-Produkten und der REVIDERM-Methode zu arbeiten, da dies weit über die herkömmliche und klassische Kosmetik hinaus geht. Ich freue mich auf jeden neuen Tag, da meine Begeisterung keine Grenzen kennt.